Auto kippt auf Gelsenkirchener Kurt-Schumacher-Straße um

Bei einem Unfall auf der Kurt-Schumacher Straße in Gelsenkirchen-Schalke-Nord ist heute Nachmittag ein Autofahrer in seinem PKW eingeklemmt und verletzt worden. 

Bild eines Polizeiblaulichts
© abr68 / Fotolia.com
  • Zwei Auto kollidieren
  • Sperrung der Kurt-Schumacher-Straße in Schalke-Nord

In Höhe der Straße "Am Stadthafen" waren zwei Autos zusammengestoßen. Dabei bleib ein PKW auf der Beifahrerseite liegen. Die Feuerwehrleute mussten den Fahrer durch die Windschutzscheibe aus dem demolierten Wagen herausholen. Er kam ins Krankenhaus. Der andere Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Die Kurt-Schumacher-Straße in Schalke-Nord musste wegen des Unfalls in Richtung Innenstadt längere Zeit gesperrt werden.

Weitere Meldungen:

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo