Erste Veranstaltungen im Revierpark Nienhausen

Nach der Corona-Zwangspause stehen die ersten Veranstaltungen in Gelsenkirchen an.

Zirkuszelt
© Circus Probst
  • Weniger Menschen im Zelt als sonst
  • Zirkus hängt seit März in Essen fest

Der Zirkus Probst zeigt ab Pfingsten im Gelsenkirchener Revierpark Nienhausen regelmäßig Vorstellungen. Die Zirkusleute und Besucher müssen dabei aber die geltenden Hygiene- und Sicherheitsvorschriften einhalten. So dürfen weniger Menschen ins Zelt als sonst. Damit sollen die Sicherheitsabstände eingehalten werden. Auf das Gelände kommt man nur mit einem Mund-Nasen-Schutz.

Zirkuszelt wird auch für andere Veranstaltungen genutzt

Der Zirkus hängt wegen der Corona-Pandemie seit März in seinem Winterquartier in Essen fest. Mit den Vorstellungen im Revierpark Nienhausen bekommen die Artisten jetzt eine Auftrittsmöglichkeit. Außerdem stellt der Zirkus sein Zelt für andere Veranstaltungen zur Verfügung. Beispielsweise wird es Aufführungen des Kölner Figurentheaters geben.

Corona aktuell: Alle wichtigen, lokalen Meldungen zum Coronavirus auf unserer Übersichtsseite.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo