Schalker verletzt

Schalke muss in den nächsten Spielen ohne Benjamin Stambouli auskommen.

Eine Nahaufnahme von Benjamin Stambouli im Trainingslager.
© RHR-FOTO, Tim Rehbein, Karsten Rabas

Wie der Verein jetzt mitteilte, hat sich der Innenverteidiger beim Derby am Samstag einen Fußwurzelknochen am rechten Fuß gebrochen. Laut Schalke besteht je nach Heilungsverlauf die Chance, dass Stambouli vor Ende des Jahres noch einmal zum Einsatz kommen kann.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo