Winterflaute auf dem Arbeitsmarkt bei uns

Im Januar waren wieder mehr Menschen in Gladbeck, Bottrop und Gelsenkirchen auf der Suche nach einem Job.

In allen drei Städten ist die Arbeitslosenquote leicht gestiegen. Laut der Arbeitsagentur liegt der Anstieg unter anderem daran, dass das Weihnachtsgeschäft ausgelaufen ist, viele Kündigungen zum Jahresende ausgesprochen werden und es Einschränkungen bei Draußen-Arbeitsplätzen gibt. Die Agentur rechnet damit, dass sich die Zahlen in den Wintermonaten nicht wesentlich verbessern. In Gladbeck liegt die Arbeitslosenquote aktuell bei 10,1 Prozent, in Bottrop bei 7,3 Prozent und in Gelsenkirchen bei 13,4 Prozent.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo